Haarteile

23. März 2018

Haarteile

Sie haben Lust auf eine kurzfristige Typveränderung, möchten eine neue Haarfarbe ausprobieren oder wünschen sich eine Haarverlängerung? Dann sind unsere Haarteile genau das Richtige für Sie. Als modisches Accessoire erfüllen sie all diese Wünsche und noch mehr. Da wir mit allen führenden Herstellern in diesem Bereich zusammenarbeiten, sind wir für fast jede Idee offen und können diese professionell umsetzen.

Was gibt es für Haarteile?

Haarteile gibt es in allen Formen, Farben und Längen, mit Clips, Tressen und vielem mehr. Auch stehen Varianten in Kunst- oder Echthaar zur Auswahl, ganz nach Wunsch und Geschmack. Dadurch können alle Frisurwünsche – vom Superkurzhaarschnitt bis zur wallenden Mähne – verwirklicht werden.

Wie befestigt man Haarteile?

Haarverlängerung oder farbiger Akzent, mehr Volumen oder ein Pony zum Austesten? So unterschiedlich wie die Haarteile, sind die Möglichkeiten zur Befestigung. So können Strähnen, Tressen und Co mit Clips befestigt werden. Weitere Varianten sind Kämmchen, das Applizieren per Bonding oder Einweben.

Wie lange halten Haarteile?

Die Haltbarkeit ist abhängig von Material, Pflege und individuellen Faktoren. So hat einfaches Kunsthaar eine kürzere Lebensdauer (sechs bis neun Monate) als Hochwertiges (etwa ein Jahr). Am längsten lässt sich Echthaar tragen, nämlich ein bis zwei Jahre. Darüber hinaus müssen die Haarteile regelmäßig entfernt werden, zum Beispiel bei einer Haarverlängerung. Da das Naturhaar nachwächst, wachsen auch Clips und Co und heraus. Das sieht nicht nur unschön aus, sondern führt auch dazu, dass das Echthaar verfilzt, wenn das Haarteil nicht abgenommen und neu integriert wird.

Wie verwendet man Haarteile?

Abhängig vom gewünschten Effekt und der Befestigungsart ist die Anwendung unterschiedlich. Eine Haarverlängerung mit Echthaar setzt beispielsweise eine ganz andere Technik voraus als die Integration von Strähnchen oder Haaren, um eine bestimmte Frisur zu erreichen. Auch macht es einen Unterschied, ob das Haar per Clips, Bonding oder anders integriert wird. Deshalb ist für ein professionelles Ergebnis das Haarstudio der erste Ansprechpartner. Gerne beraten wir sie individuell und zeigen Ihnen, wie es geht.